KONTAKT
ANFAHRT

 

IMPRESSUM
DOWNLOAD


Radfahrer willkommen- Ihre Unterkunft am Wikinger-Friesen-Weg
 

Bilder

Preise

Radwanderwege



Dörpstedt-Bünge liegt zentral im Herzen von Schleswig-Holstein und direkt an mehreren offiziellen Radwanderwegen, die zu Ein- oder Mehrtagesfahrten einladen. Bei Mehrtagesfahrten fragen Sie am besten gleich nach freien Apartments bei uns!

Wir möchten Ihnen diese Radwanderwege gerne kurz vorstellen:

Der Wikinger-Friesen-Weg

 

Immer der Nase nach geht es auf den Spuren der Wikinger und Friesen von Küste zu Küste. Über mehrere Jahrtausende gestalteten sie die Kulturlandschaft, die es auf diesem Radweg zu entdecken gilt: vom weiten weißen Strand in St. Peter-Ording, vorbei an idyllischen Flüssen und Fjordregionen und durch verträumte Dörfer und reizvolle Städte.

Mitten im Land beflügeln auffällige Hügel die Fantasie. Was mag darunter verborgen sein? Warum wurde Haithabu an der Schlei zu einem der größten Handelsplätze der Wikingerzeit? Wie gelangten die Waren zum "Nordseehafen" von Haithabu und Schleswig in Hollingstedt? Wie sah das Leben damals tatsächlich aus?

Antworten auf diese Fragen und mehr erfährt man an vielen Stationen des Wikinger-Friesen-Weges, den Infotafeln, Museen und archäologische Denkmäler säumen.

Neu ist der Audioguide. Der Wikinger-Friesen-Weg ist der erste vertonte Radfernweg in Deutschland! Der Audioguide besteht aus insgesamt 43 Audiodateien (Tracks). Die zugehörigen Hörstationen im Gelände sind entsprechend gekennzeichnet das. 30 nummerierte Stationen sind mit den Standorten der Informationstafeln entlang des Wikinger-Friesen-Weges gekoppelt. Auf die übrigen 13 Hörorte wird separat hingewiesen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und hoffen, Sie für den Wikinger-Friesen-Radweg begeistern zu können - ein Erlebnis, das sie so schnell mit Sicherheit nicht vergessen werden! ( größtenteils zitiert aus www.wikinger-friesen-weg.de )
 
 

Der Eider-Treene-Sorge Rundweg

 

Die einzigartige Natur und Kulturlandschaft der Eider-Treene-Sorge Niederung hat sich unter Radlerfreunden zu einem wahren Geheimtipp gemausert. Abseits der großen Städte und Touristenzentren erstreckt sich der 240 km lange Fernradwanderweg und führt Sie durch weite Wiesenlandschaften, die von Wallhecken und kleinen Gewässern durchzogen sind. Störche und Kühe begleiten Sie auf Ihrer Fahrt und in den kleinen Dörfern mit ihren reetgedeckten Häusern scheint die Zeit stillzustehen.
( zitiert aus   http://www.eider-treene-sorge.de )

 

 

Der Stapelholmer-Weg

 

Über 7 Brücken immer an dem Flüsschen Treene entlang führt der 45 km lange Stapelholmer Fahrradweg von Oeversee nach Hollingstedt. Idyllische Flussufer, romantische Wege und geschichtsträchtige Orte säumen diesen Weg.

Der Stapelholmer Weg galt als wichtiger Frachtweg der Flensburger Kaufleute. Bei Oeversee bog die „Stapelholmer Weg“ genannte Piste vom Ochsenweg ab und führte bis nach Hollingstedt. Dort wurden die Waren auf Boote verladen und über die Treene in Richtung Eider transportiert. Am Unterlauf der Eider befanden sich Umschlagplätze („Stapelplätze“) für holländische und englische Waren, die ebenfalls auf dem Wasserwege hierher angeliefert worden waren. 

Noch heute erinnern die Ortsnamen Süder- und Norderstapel oder die Landschaftschaft Stapelholm an diese Zeit. Nach dem Bau der ersten Eisenbahnstrecken verlor der Stapelholmer Weg rasch an Bedeutung.

Heute führt der ausgeschilderte Radweg auf ruhigen Pfaden durch die ökologisch wertvolle Treenelandschaft. In Verbindung mit dem Wikinger-Friesen-Weg und dem Ochsenweg können Radler auch eine Triangel-Tour fahren, die in Oeversee nach ca. 100 km wieder ihren Startpunkt erreicht. 
( zitiert aus http://www.eider-treene-sorge.de )

 
 
HOME  |  KONTAKT  |  ANFAHRT  |  GÄSTEBUCH  |  DOWNLOAD  |  IMPRESSUM  |  FEWO INFORMATION  |  FEWO BILDER  |  FEWO PREISE  |  FEWO UMGEBUNG
KANUVERLEIH INFORMATION  |  KANUVERLEIH BILDER  |  KANUVERLEIH PREISE  |  KANUVERLEIH KANUREVIERE
RADFAHRER WILLKOMMEN INFORMATION  |  RADFAHRER WILLKOMMEN BILDER  |  RADFAHRER WILLKOMMEN PREISE  |  RADWANDERWEGE